Zürich

Dialog im Quartier wird in verschiedenen Schweizer Städten mit jeweils unterschiedlichen Partner*innen umgesetzt. Im Sommer 2021 waren wir in Zürich.

Das Projekt wurde hier von der Stiftung 3FO unterstützt.

Zürich isst nachhaltig wurde vom Ernährungsforum Zürich, dem GZ Buchegg, dem Verein Einmachbibliothek und dem Zurich-Basel Plant Science Center, ETH und Universitäten Zürich und Basel durchgeführt.

Kontakt für Fragen: mail@deinquartiernachhaltig.org

Melanie Paschke, Umweltwissenschaftlerin und Geschäftsleiterin des Zurich-Basel Plant Science Center und Mitgründerin der Einmach Bibliothek.

Weil in den Haushalten neue Essgewohnheiten entstehen können, die dem Planeten gut tun, engagiere ich mich als Community Trainerin im Ernährungswandel. Sie bloggt auch unter www.einmachkoechin.ch

Fabienne Vukotic, Geschäftsleitung Ernährungsforum Zürich

Sie ist seit 2016 im Vorstand von Slow Food Youth Schweiz engagiert. Später war sie Mitgründerin des Ernährungsforums Zürich, das sich seit 2018 für ein nachhaltiges Ernährungssystem im urbanen Kontext engagiert.

Dubravka Vrdoljak, Zurich-Basel Plant Science Center

Schloss 2020 ihren Master in Lebensmittelwissenschaften für Gesundheit, Ernährung und Umwelt an der ETH Zurich ab. Bei jedem ihrer Jobs in Gastronomie, als Food-Saverin oder als Ernährungsberaterin stand das was auf dem Teller kommt im Mittelpunkt. Lebensmittel müssen wieder geschätzt werden und deshalb isst Dubravka regional, saisonal und am liebsten kleine Portionen (oder teilt sich den Teller)  im Schneckentempo.

Franziska Stössel, Expertin Oekobilanzen

Promotion an der ETH Zürich als Agraringenieurin, Expertin in Life Cycle Assessment und Bioexpertin.

Barbara Siegfried-Valenti, Mitarbeiterin GZ Buchegg im Bereich Quartierarbeit, Stv. Betriebsleitung,

Ausgebildete Sekundarlehrerin mit einem MAS in Gemeinde-, Stadt- und Regionalentwicklung. Sie bezeichnet sich als eine bewusste Geniesserin und lässt sich gerne inspirieren durch neue vegane oder vegetarische Produkte. Sie wirkt in der Einmach Bibliothek mit, liebt die Natur, fährt täglich Fahrrad und verwertet als kochende Familienfrau mit Gemüsegarten am liebsten regionale und saisonale Produkte.

Carolina Ingold, Zurzeit Praktikantin im GZ Buchegg.

Sie ernährt sich vegan, fährt Velo und freut sich über innovative vegane Produkte im Grossverteiler.

Das Projekt wurde von der Stiftung 3FO unterstützt.

%d Bloggern gefällt das: